Was ist Lebensenergie?

Timo Schaffeld

Timo Schaffeld

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Was ist 
Lebensernergie 
Chi 
Prana 
?

Lebensenergie ist ein geläufiger Begriff, aber nur wenige verstehen, was er bedeutet. Lebensenergie ist das, was die physische Form einer Person belebt. 

Obwohl sie oft als die Energie der Person bezeichnet wird, ist nur sehr wenig über sie bekannt. Die Lebensenergie war den Ägyptern als Aka, den Hindus als Prana und den Chinesen als Qi bekannt. All diese reichen kulturellen Traditionen haben ihre eigene Auffassung davon, wie diese Energie einen Menschen von innen heraus belebt oder bremst. 

Was ist Prana?

Der Begriff “Prana” ist vielen Menschen durch Yoga bekannt. Die Prana-Energie ist die unsichtbare Kraft, die alles zusammenbringt. Es ist die kosmische Energie.

Menschen, die zu dieser Energie zurück kehren, sind Frei von allen weltlichen Sorgen aber die Arbeit an der Kontrolle der eigenen Lebenskraft erfordert viel Mut zur Initiative. Es erfordert, sich alles bewusst zu machen, was in der Welt wertvoll ist, und dann alles loszulassen.  So jemand ist dann kein Egoist, sonder freie Energie.

Was bedeutet es Lebensenergie zu fühlen?

Woher weisst du, dass deine Lebensenergie für dich arbeitet? Wenn deine Prana-Energie voll im Fluss  ist, wirst du dich voller Energie fühlen, selbst nachdem du all deine Arbeit erledigt hast. Es könnte sein, dass du anfängst Synchronizitäten zu bemerken, Zufälle zu verstehen und dich allgemein mehr mit der Natur verbunden fühlst. Diese Gefühle treten regelmäßig auf, wenn du deiner inneren Energie mehr Aufmerksamkeit schenkst . 

Lasse dich darauf ein und gib dir selber die Unterstützung, die du brauchst, um weiterzumachen. Die Körperenergie mag erschöpft sein, aber wenn deine Lebensenergie fließt, gibt es nichts, was du nicht tun kannst.

Das natürliche Hoch, das du fühlst, ist rein und einfach. Anders ausgedrückt: dein Prana fühlt sich richtig an; deshalb bringt es dich und deine Bestimmung, auf natürliche Weise auf den richtigen Weg. 

Was spielt deine Lebensernergie führ eine Rolle?

Nehmen dir einen Moment Zeit und schaue dir die Welt um dich herum an. Die meisten Menschen arbeiten weiter, obwohl sie mit dem, was sie tun, unzufrieden sind. Sie finden ihre Arbeit sinnlos, Sie stressen sich und versuchen einen Ausweg zu finden indem sie einkaufen gehen. 

Andere wenden sich Drogen oder Alkohol zu, um sich glücklich zu machen. Deshalb ist es notwendig, die innere Lebenskraft zu aktivieren.

Wenn das Leben lethargisch und deprimierend wird und nichts mehr wichtig zu sein scheint, ist deine Lebenskraft das Einzige, was dich vor dem Ertrinken bewahrt. 

Sie erinnert dich daran, warum du tust, was du tust. Sie gibt dir einen Grund, weiterzumachen, deine Leidenschaft zu finden und deine Ziele zu erreichen. Es ist die Kraft, die dich deine Existenz in dieser Welt schätzen lässt. Und obwohl der Weg steil sein ist, kann es helfen zu erkennen, wie nützlich die folgenden Praktiken sein können:

Wie kannst du dein Leben noch verbessern?

Jetzt weisst du, dass Geld, Ruhm oder Erfolg nur zweitrangig dazu beitragen, dass du dich gut fühlst. Vielleicht haben dich diese Dinge für einen Moment glücklich gemacht, aber du weisst, dass es etwas Wesentlicheres gibt. 

verbinden Dich wieder mit der Quelle des Lebens und du wirst deine Erfolge und Besitztümer noch viel mehr feiern können. Hier sind ein paar einfache Schritte, die dein Leben erheblich verbessern werden:

Meditation

In einer Chaotischen Welt, ist die Fähigkeit zu meditieren und Ruhe von innen heraus zu finden, zu einem Geschenk geworden. Sei ganz präsent, finde dein Plätzchen in der Welt, und setze  dich dort hin um zu meditieren. Nach etwas Übung wirst du sehen wie gut es dir tut.  

Atme

Atme lang und tief ein und wiederhole es regelmäßig. Das füllt nicht nur dein Blut mit dem dringend benötigten Sauerstoff, sondern hilft auch, den Geist zu klären. Lasse deine Sorgen los und atmen einfach. Iss gesunde Lebensmittel am besten vom eigenen Garten. 

Für viele ist das eine Herausforderung, aber der Wechsel zu einem gesünderen Lebensstil muss nicht schnell gehen. Gehen es einfach langsam an. Nehme kleine, aber signifikante Änderungen vor. Wenn du dabei Hilfe benötigst empfehle ich dir einen Detox. Entscheiden dich bei Gelegenheit für etwas gesundes. Du wirst sehen, wie der Verzehr dieser Lebensmittel sich gut anfühlt.

Steh dem Leben Positiv gegenüber und mache es zu deiner Gewohnheit.

Wenn du etwas sagst, sollte das Ziel immer sein, die Stimmung für alle um dich herum zu heben.

Das Leben zu leben erfordert viel Mut, “Nein” zu sagen zu dem, was falsch ist, und nur das zu umarmen, was positiv ist , ist keine einfache Aufgabe. Die Anerkennung deiner Lebensenergie wird dein Leben massiv befördern. Wenn du die Lebenskraft in dir Wahrnimmst wird es die Art und Weise verändern, wie du über die Welt denkst. Wenn du zögerst, damit anzufangen, ist das ganz normal. Denk dran, es ist nie zu spät und selten zu früh.

sharing is caring!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email